Die fossilen Energieträger Öl, Kohle und Gas haben zwei wesentliche Nachteile:

Sie sind nicht unendlich verfügbar und ihre Verbrennung erzeugt klimaschädliche Emissionen mit erheblichen Folgeschäden und Folgekosten!