Solarzellen wandeln Sonnenlicht in elektrischen Strom um. Der Strom wird durch Wechselrichter von Gleichstrom in Wechselstrom umgewandelt und in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Ein separater Stromzähler misst den erzeugten Strom und der Stromversorger vergütet den gesetzlich festgelegten Preis. Photovoltaik ist heute eine ausgereifte Technik, welche es jedem Hausbesitzer erlaubt, auf dem Dach des eigenen Hauses zuverlässig Strom zu produzieren.